VTX-Schweiz

VTX-Schweiz

Hotel zur Krone

Dorfplatz 6
Gais

www.krone-gais.ch

Rubriken: Hotel, Restaurant, Gaststube, Weinkeller, Hotelzimmer

Stichwörter: Weindegustationen, Appenzeller Spezialitäten, Bankette, Hochzeiten, Familienfeiern, Firmenessen, Seminare, Tagungen, Nordic Walking, Wandern


Zweck der Datenverarbeitung: Kontaktaufnahme, Erbringung unserer Leistung und Erstellung von Angeboten bzw. Weiterleitung an das von Ihnen ausgewählte Unternehmen (per Telefon, Fax, E-Mail).

Hotel zur Krone, Gais


Gais ist als Kur- und Ferienort bereits seit Mitte des 18. Jahrhunderts bekannt, als hier die Molkenkuren bis Anfang des 20. Jahrhunderts eine wahre Blütezeit erlebten. Noch heute zeugt der mit dem Wakker-Preis ausgezeichnete Dorfplatz in Gais für diese Gästetradition.

Direkt an diesem wunderschönen Dorfplatz präsentiert sich unser Hotel als idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, als Ort der Erholung, als Treffpunkt, als ideales Lokal für Familienfeiern und für Seminare.

Das Hotel Krone bietet drei Säle mit Kapazitäten bis zu 250 Personen und ein wunderschönes, stilechtes Appenzeller.

 

hotel zur krone

Restaurant

«Krone» Gais erstrahlt in neuem Glanz

Gemütliche Gastfreundschaft hat bei uns Tradition

Wir verwöhnen Sie in unserer typischen, gemütlichen Appenzeller Gaststube, in einem unserer drei Säle und an schönen Tagen auf unserer gemütlichen Sonnenterrasse.

Hier treffen sich Einheimische, Reisende, Seminar- und Feriengäste und geniessen unsere Appenzeller Spezialitäten und andere feine Gerichte «à la carte».

Auch für Carausflüge ist unser Restaurant sehr gut geeignet!

Auch hier können Sie «à la carte-Menüs» bestellen.

 

Restaurant

Weinkeller

Den alten Steinkeller im Hotel Krone haben wir im Jahre 2005 stilvoll restauriert. Er eignet sich sehr gut für Apéros und Weindegustationen für Gruppen bis zu 60-70 Personen.

Unser Hauswein

Weine aus der ganzen Welt lagern hier und warten darauf, die Gaumen unserer Gäste zu erfreuen. In erster Linie bevorzugen wir jedoch Produkte aus der Region. So stammt unser Hauswein gar aus dem Appenzellerland: der «Wienachttöbler» aus dem Appenzeller Vorderland.

 

weinkeller